Dienstag, 7. November 2006

Lokalisieren now!

Wow! Diese Profifirma hier verkauft Euch ein Programm, mit dem Ihr Eure eigenen Programme professionell in andere Sprachen übersetzen könnt! Und weil das solche Superprofis sind haben sie natürlich auch Ihre eigene Webseite total professionell in andere Sprachen übersetzt. Z.B. auch in Deutsch! Hier: www.sisulizer.de

Da gibt es nen tollen deutschen Text, und natürlich auch schöne bunte Bilder, wie z.B. dieses hier:

Egal von welches Land Du weg bist, da arbeitest du ganz einfach mit den visuellen Editor, und alles ist knorke. Merkt dann auch keiner, daß Du damals nicht aufgepaßt hast in die Schule. Und auch, daß Du das mit die dummen Apostroph's nicht kann'st. Das mit der Getrennt- und Zusammenschreibung löst sich dann auch vollautomatisch. Wo kam noch mal der Bindestrich hin? Achwas, Du machst einfach alles gleichzeitig: "Austauschassistent", "Zeichensatz-Probleme", "Software Lokalisierung". So macht das Spaß! Der Link rechts unten führt übrigens auf eine englischsprachige Seite. Aber Du kannst ja die Tour taken, um das herauszufinden.
Nebenbei erfährt man so allerlei über das Produkt, und das auch noch alles gleich-t-zeitig!

Sisulizer ist eine Komplettlösung, mit der Sie die volle Kontrolle über die Lokalisierung in beliebig viele Sprachen behalten - und dies gleichtzeitig.

Doch damit nicht genug, grammatikalisch vollendet koordinierte Sätze machen so richtig Lust auf das Produkt:

Sisulizers Übersetzungsstati, wie automatisch übersetzt bzw. fertig koordinieren Ihre (Team-) Arbeit.

Und wenn man doch mal nicht ganz zufrieden ist, dann machstu einfach Austausch Ihren Übersetzer, weistu:

Sisulizers Austauschassistent erstellt eine einzige Datei zum Austausch mit Ihren Übersetzer.

Und dabei Sisulizer gibt Ihnen die volle Kontrolle über den Lokalisierungsprozess.

Na, das ist doch mal ein Angebot! www.sisulizer.de!

Kommentare:

  1. Das ist wirklich so lustig! Ich lach´ mich schlapp, Rüdiger!
    Und das Build vom Mann in Build: Die Entspannung pur!!!
    Ich möchte wirklich auch so entspannen.
    Vielleicht kann ich das Programm ja auch mal für die (wohl schmutzigen, aber ich weiß es ja nicht) japanischen Spams benutzen, die ich manchmal auf Arbeit erhalte......

    AntwortenLöschen
  2. Haben sie immer schon bewußt dass in Worten nur Schnall und Schmauch aber wie Töne den Bewusstsein viel inniger, kostenlos und sooft sie nötigen erweitert und sorglos!! Genial!!

    AntwortenLöschen
  3. Susanna: Hi! Wie geht's? Wenn Du rausgefunden hast, worum es in Deinen Spams geht, sag bescheid!

    Lydia: Mein Reden!

    AntwortenLöschen