Mittwoch, 20. Dezember 2006

Was ist größer?

Einfach einer der schönsten Sätze von Tom Liwa.

Was ist größer – die Gefahr, etwas zu sehen, das man nicht sehn will,
oder die Gefahr, etwas zu verpassen?

Kommentare:

  1. Ich für meinen Teil bin eher versucht, alles zu sehen, um das verpassen zu vermeiden. Einfacher ist es glaub ich umgekehrt.

    AntwortenLöschen
  2. Aber das ist ja qua Amtes so bei mir...
    Übrigens gibt es meinen Blog wieder!

    AntwortenLöschen
  3. Wie jetzt, alles verpassen, um zu vermeiden, daß man irgendwas sieht? Klingt plausibel.
    Blog: Achwas, jetzt wo ich Dich grade aus der Liste rausgenommen hatte? Sowas...

    AntwortenLöschen
  4. dass du mich aus der liste rausgenommen hast, hat mich daran erinnert, dass es ja auch einen eigenen blog gibt. der von klara ist übrigens auch aktualisiert. Alles verpassen um nichts zu sehen ist einfacher als umgekehrt. Aber da muss man erst mal hinkommen. Ganz im Sinne von " wenn der liebe Gott mich ruft, dann rufe ich zurück..."

    AntwortenLöschen